Blanc de Noirs, brut - Große Reserve, 2014, Franz Leth

Alkohol:  12,0% | Säure:  5,2 g | Restzucker: 2,8 g

Bewertungen

Reifepotential: 10 Jahre | Serviertemperatur:  8-11° Celsius

Aus Pinot Noir gekelterter Sekt Der Grundweinausbau erfolgt zu gleichen Teilen in Barriques und Edelstahl. Im Frühjahr darauf wird in Flaschen gefüllt und die zweite Gärung eingeleitet. Das Degorgieren erfolgt in mehreren Tranchen, frühestens 42 Monate nach der Versektung.

Blanc de Noirs, brut - Große Reserve, 2014, Franz Leth

€ 28,00Preis
  • Helles Gelb mit einem Hauch Kupfer, gut anhaltendes Mousseux. Feine, zart rotbeerige Frucht mit etwas Apfel- und Biskuitanklängen. Cremiger Einstieg mit dezenten Hefenoten am Gaumen, balancierte und anregende Säurestruktur, zarte kräuterwürzig im langen, mineralischen Abgang.